Chor-Flashmob am Weinfest

Am Samstag (27.08.2016) um kurz nach 18 Uhr konnten die Besucher des Fuldaer Weinfestes eine „Überraschung der musikalischen Art“ erleben. Im Museumshof hatten sich rund 70 Sängerinnen und Sänger des Städtischen Konzertchores „Winfridia“ verteilt und sangen für die anwesenden Gäste unvermittelt los.

Unter der Leitung von Carsten Rupp, Maximilian Traut und Elke Hohmann hatte sich der Chor zuvor am Samstagmorgen zu einem „normalen“ Probentag getroffen. Erst kurz vor Ende des Probentages erfuhren die Sänger, dass sie nun eine kleine Gesangseinlage auf dem Weinfest vortragen dürfen. Nach zwei Liedern von Johannes Brahms und Joseph Haydn erhielt der Chor einen kräftigen Applaus. Der von City-Markting, den Weinhändlern und Winfridia geplante „Flashmob“ war mehr als gelungen.

Übrigens: Der städtische Konzertchor Winfridia Fulda probt derzeit für das Konzert „Symphonische Tänze“ am 08. Oktober 2016 um 20 Uhr im Schlosstheater. Karten dazu gibt es noch. 

https://osthessen-news.de/n11538234/flashmob-von-winfridia-saengern-auf-weinfest-konzert-am-08-oktober.html

 

Sorry, comments are closed for this post.

Städtischer Konzertchor Winfridia Fulda|Langenbieberer Str. 11|36145 Hofbieber|Telefon: 06657 / 9143638