Category Archives: Presse

KlassikSommer im Steinbruch Niederwörresbach

 

Das von der Neuen Philharmonie Frankfurt am Samstagabend präsentierte Programm „Liebe und Revolution“ in der herrlich illuminierten Steinbruchkulisse in Niederwörresbach war für gut 2000 Besucher  ein musikalisches Erlebnis der besonderen Art.“ (Nahe Zeitung vom Dienstag, 4. September 2018, Seite 22)

 

Große Emotionen vor packender Kulisse, grandiose Klassik mit dem imposanten städtischen Konzertchor Winfridia aus Fulda und druckvolle Rockmusik mit einigen der schönsten Balladen der Rock- und Popgeschichte prägten die Szenerie.“ (Nahe Zeitung vom Dienstag, 4. September 2018, Seite 22)

 

Zum Finale inszenierten Solisten, Chor, Band und Orchester zur effektvollen Lichtshow Michael Jacksons „Earth Song”. Valerie Eickhoff (Sopran) und Carsten Rupp (Bariton) verdienten Sonderapplaus – wie auch die Moderation von Dr. Ralph Philipp Ziegler. Ein Brillantfeuerwerk beendete als Zugabe eine Veranstaltung, über die man noch lange reden wird.“ (Nahe Zeitung vom Dienstag, 4. September 2018, Seite 22)

Operngala „Von Göttern, Götzen und Königen“

Grusel mit Sturm und Feuerreiter

„Pulse of Europe“ am 03.09. mit musikalischer Unterstützung

„PULSE OF EUROPE“ AM 3.9. MIT MUSIKALISCHER UNTERSTÜTZUNG

Sängerinnen und Sänger des Städtischen Konzertchores Winfridia begleiten Kundgebung auf dem Fuldaer Uniplatz

 

„Freude schöner Götterfunken“

Am Sonntag, 03.09.2017, wird der Städtische Konzertchor Winfridia die proeuropäische Kundgebung „Pulse of Europe“ auf dem Fuldaer Universitätsplatz gesanglich begleiten und unterstützen. Zu Beginn ab ca. 13.45 Uhr sowie im weiteren Verlauf der Veranstaltung werden unterschiedliche Stücke aus dem Repertoire des Chores zu hören sein. Gegen Veranstaltungsende (ca. 15 Uhr) sind alle Teilnehmer dazu eingeladen, gemeinsam mit den Sängerinnen und Sängern die Europahymne „Ode an die Freude“ anzustimmen.

 

Ein Zeichen für ein starkes Europa

Mit seiner Teilnahme an der Kundgebung schließt sich der Konzertchor dem Anliegen des Veranstalters an, einen Beitrag zu einem vereinten, demokratischen Europa zu leisten. In seinem Konzertprogramm setzt der Chor immer wieder aktuelle gesellschaftspolitische Akzente, die sich insbesondere der Achtung der Menschenwürde, der Rechtsstaatlichkeit, dem freiheitlichen Denken und Handeln sowie Toleranz und Respekt als Grundlagen des Gemeinwesens verpflichtet fühlen.

Yunus Emre / 9. Sinfonie

Solidaritätskonzert „A Sea Symphony“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                   (Copyright Orso)

Symphonische Tänze

Tänzerische Elemente und Bayerns Berge – Ein Abend der Extraklasse mit Winfridia und den Vogtland Philharmonikern

Mit einem ungewöhnlichen Programm begeisterte der Städtische Konzertchor Winfridia das Publikum im Schlosstheater. Unter dem zunächst etwas irritierenden Titel „Symphonische Tänze“ boten die Sängerinnen und Sänger gemeinsam mit den Vogtland Philharmonikern einen unterhaltsamen musikalischen Abend der Extraklasse.

» weiterlesen

Chor-Flashmob am Weinfest

Am Samstag (27.08.2016) um kurz nach 18 Uhr konnten die Besucher des Fuldaer Weinfestes eine „Überraschung der musikalischen Art“ erleben. Im Museumshof hatten sich rund 70 Sängerinnen und Sänger des Städtischen Konzertchores „Winfridia“ verteilt und sangen für die anwesenden Gäste unvermittelt los.

» weiterlesen

Selig vom Rheinwein – und vom Stimmenklang

Zwei Stundenkonzerte der Winfridia im Marmorsaal mit einem Chorzyklus von Haydn

Pressebericht der Fuldaer Zeitung vom 08. Juni 2016

von Wolfgang Hohmann
Foto: Helmut Abel

Kritik_Stundenkonzerte

Glänzende Idee, imposante Klangpracht

Konzertchor Winfridia bietet mitreißende „Messiah“ – Aufführung

Pressebericht der Fuldaer Zeitung vom 29. Februar 2016

von Wolfgang Hohmann
Foto: Helmut Abel

 

Mit einer mitreißenden Aufführung des „Messiah“ gelang es dem Städtischen Konzertchor Winfridia Fulda in der Orangerie, Georg Friedrich Händels (1685 – 1759) monumentales Oratorium über die Betrachtung und  Verherrlichung des messianischen Gedankens einem andächtig lauschenden Publikum nahezubringen.

29.02.2016

Städtischer Konzertchor Winfridia Fulda|Langenbieberer Str. 11|36145 Hofbieber|Telefon: 06657 / 9143638